Die Zukunft des Lebens by Edward O. Wilson

Posted by

By Edward O. Wilson

Show description

Read Online or Download Die Zukunft des Lebens PDF

Best german_2 books

Studienarbeiten schreiben: Seminar-, Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten in den Wirtschaftswissenschaften

Dieses Buch hilft Studenten und Studentinnen der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Studienarbeiten erfolgreich zu schreiben. Es gibt detailliert Auskunft über die inhaltlichen und formalen Anforderungen, die an Studienarbeiten (Abschlussarbeiten wie Bachelor­arbeiten, Masterarbeiten, Diplomarbeiten, Seminararbeiten, Hausarbeiten) gestellt werden, und erläutert die Gründe für formale Regularien in Prüfungsordnungen und Zitierricht­linien.

Methoden des fremdsprachlichen Deutschunterrichts: eine Einführung

A part of the "Fernstudienangebot" produced in Germany by way of specialists for lecturers and schooling majors world wide. This fourth quantity provides ancient and present method of educating international languages over the past a hundred years. The reader comes away outfitted with standards for comparing present and destiny overseas language educating methodologies.

Extra resources for Die Zukunft des Lebens

Sample text

Das zuletzt beschriebene Szenarium dürfte das wahrscheinlichste sein. Man kann also, um es grob zusammenzufassen, mit einiger Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass die Weltbevölkerung im ausgehenden 21. Jahrhundert bei neun bis zehn Milliarden Menschen ihren Höhepunkt erreichen wird. Sollten die Bemühungen um eine Geburtenkontrolle verstärkt werden, liegt die Zahl vielleicht eher bei neun als bei zehn Milliarden. Es ist also noch genügend Entwicklungsspielraum vorhanden, um einen vorsichtigen Optimismus zu rechtfertigen.

Diese singulare Einheit nannte er Gaia, nach der altgriechischen Göttin Gäa oder Ge, der göttlichen Verkörperung der Erde und Mutter der Meere, Berge und der zwölf Titanen – mit anderen Worten: groß. Für eine solche ganzheitliche Betrachtungsweise sprechen gute Gründe. Als einziger der Sonnenplaneten besitzt die Erde eine Umwelt, die durch ihre Organismen in einem empfindlichen Gleichgewicht gehalten wird und die ohne diese Organismen völlig anders aussehen würde. Es gibt eine Fülle von Beweisen dafür, dass sogar einzelne Arten messbare Auswirkungen auf das globale Gleichgewicht haben.

Italien und Deutschland beispielsweise haben eine solche Phase des absoluten negativen Bevölkerungswachstums erreicht. 53 Der Rückgang des globalen Bevölkerungswachstums ist auf drei miteinander verknüpfte soziale Einflussfaktoren zurückzuführen: die Globalisierung einer von Wissenschaft und Technik angetriebenen Wirtschaft, die damit einhergehende Landflucht der Bevölkerung und, daraus resultierend, die zunehmende Gleichstellung der Frau. Die soziale und wirtschaftliche Befreiung der Frau schlägt sich in einem Rückgang der Geburten nieder.

Download PDF sample

Rated 4.77 of 5 – based on 11 votes