Der Tod auf der Schippe: Oder was Archäologen sonst so by Angelika Franz

Posted by

By Angelika Franz

Show description

Read or Download Der Tod auf der Schippe: Oder was Archäologen sonst so finden PDF

Similar german_2 books

Studienarbeiten schreiben: Seminar-, Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten in den Wirtschaftswissenschaften

Dieses Buch hilft Studenten und Studentinnen der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Studienarbeiten erfolgreich zu schreiben. Es gibt detailliert Auskunft über die inhaltlichen und formalen Anforderungen, die an Studienarbeiten (Abschlussarbeiten wie Bachelor­arbeiten, Masterarbeiten, Diplomarbeiten, Seminararbeiten, Hausarbeiten) gestellt werden, und erläutert die Gründe für formale Regularien in Prüfungsordnungen und Zitierricht­linien.

Methoden des fremdsprachlichen Deutschunterrichts: eine Einführung

A part of the "Fernstudienangebot" produced in Germany by way of specialists for academics and schooling majors world wide. This fourth quantity provides historic and present method of training overseas languages over the past a hundred years. The reader comes away outfitted with standards for comparing present and destiny overseas language instructing methodologies.

Additional resources for Der Tod auf der Schippe: Oder was Archäologen sonst so finden

Sample text

64 M U MIE N, H E X E N U N D PIR AT E N Ein Werk der Schwerkraft Der Verstorbene erstarrt auch nicht etwa „vor Schreck“ im Angesicht des Todes, sondern weil mit dem Erliegen des Stoffwechsels kein Adenosintriphosphat (ATP) mehr gebildet wird. Diese chemische Verbindung sorgt im lebenden Körper dafür, dass angespannte Muskeln sich wieder lösen können. Fehlt sie, bleibt die Verhärtung einfach bestehen. Nach ein bis zwei Tagen aber – je nach Körperzustand, Raumklima und Temperatur – wird das Gewebe auch ohne ATP wieder weich.

Doch als Wood die Daten des Hundes las, musste sie sich erst einmal setzen: Die Knochen waren frühestens in den Fünfzigerjahren des vergangenen Jahrhunderts in die Grube gelegt worden – vielleicht auch später. Eher unwahrscheinlich ist, dass ein Haushund zufällig zwischen den Hexen-Hinterlassenschaften landete. Und der Besitzer hätte ihm wohl auch kaum das Fell abgezogen, um damit die Grube auszulegen – auf die gleiche Art, wie es den Schwänen 300 Jahre zuvor widerfahren war. 44 M U MIE N, H E X E N U N D PIR AT E N Hexengeschichten aus dem Pub Seit 30 Jahren wohnt Wood in der Saveock Mill – aber von Hexenzauber auf ihrem Grundstück hat sie niemals erfahren.

Sie alle inspirierten schließlich auch Hollywood zu Gespenstern wie Imhotep, der 1999 als „Die Mumie“ durch die Kinos geisterte. Doch reflektiert der Gesichtsausdruck der schreienden Mumien wirklich, was sie beim letzten Atemzug sahen? Fixiert die Totenstarre diesen Horror für alle Ewigkeit? Die Antwort ist ein klares Nein. Denn zum einen tritt die als rigor mortis bezeichnete Starre der Muskeln bei Zimmertemperatur erst ein bis zwei Stunden nach dem Tod ein – zu spät also, um den Gesichtsausdruck beim Sterben selbst zu fixieren.

Download PDF sample

Rated 4.82 of 5 – based on 18 votes